Grufti for Future

#grufti4future

(Diese Seite befindet sich im Aufbau)

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert. Wenn du dich an einer Diskussion beteiligen willst empfehlen wir einen Twitter-Beitrag hashtag: #grufti4future

Wer ist ein Grufti?

Als Gruftis bezeichnen wir Frauen und Männer die erkannt haben, dass sie in der zweiten Halbzeit ihres Lebens angekommen sind – also mutmaßlich die meiste Zeit ihres Lebens schon ‚verbraucht‘ haben.

Ob und wann das bei dir der Fall ist, hängt von deiner eigenen Beurteilung deines Lebens ab und welche Vorstellungen du – realistischerweise – von der Zukunft deines Lebens hast.

Näheres zur Wortbedeutung ‚Grufti‘ findest du auf unserer Seite Links

Ob wir mit dem ‚Blick nach vorne‘ in die Zukunft schauen oder uns mit dem ‚Blick in den Rückspiegel‘ mit der Vergangenheit befassen, können wir jederzeit frei entscheiden; wichtig ist, dass wir uns immer wieder vergewissern, ob unsere Blickrichtung klug gewählt ist. Die Perspektive unseres Denkens hat entscheidende Auswirkungen auf unsere Entscheidungen und unser Handeln.

Wer ist ein Grufti for Future?

Als Grufti for Future bezeichnen wir einen Menschen, der sich entschieden hat, ’nach vorne zu blicken‘ und der seine Entscheidungen und Handlungen konsequent an seinen Erwartungen an die Zukunft orientiert, auch wenn er realistischerweise die in den Blick genommene Entwicklung der Zukunft nicht mehr erleben wird.

Dieses Portal soll jedem die Möglichkeit bieten, sich über die sich aus diesen scheinbaren Selbstverständlichkeiten ergebenden Konsequenzen zu informieren und an einer Diskussion darüber zu beteiligen.

Wenn wir mit dieser Seite erreichen, dass du dich aktiv für den Klimaschutz einsetzt, dann hat es sich gelohnt. Was du beitragen kannst, darüber wollen wir auf diesen Seiten Hinweise geben.